Stiftungsgründer
Kurt Hofmann

 

Home Nach oben Inhalt Suchen
 


Nach oben

 

 

Todesanzeige:

 

Wir trauern um unseren treuen Freund

Meine Zeit liegt in

 Deinen Händen.

Psalm 31, 16

 



 

Herrn Dipl. Ing. Kurt Hofmann

Bundesbahnoberrat a.D.

*21.12.1907 in Ulm            13.03.2002 in Burgau

Initiator, Mäzen und Sponsor der „Kurt Hofmann-Stiftung“ in Günzburg, der  nach langer Leidenszeit erlöst wurde.

 

 Günzburg, den  21. März 2002

 

Die Aussegnung mit anschließender Urnenbeisetzung  auf dem  Friedhof in Reisensburg findet am Mittwoch, dem  27.3.2002, um  10.00 Uhr  statt.

Im Namen der Stiftung:
Maria Merkle, 1. Vorsitzende
Dr. H.P.Studer, stv.Vorsitzender
Fritz Hartmann, Geschäftsführer


Statt Blumen bitten wir um eine Spende zugunsten der „Kurt Hofmann-Stiftung“ Konto Nr. 3216870  bei der Raiffeisenbank Neu-Ulm-Weißenhorn  BLZ 73061191

Trauerpost an: Maria Merkle, Eisenlauer Str. 4, 89312 Günzburg

 

 

 Home Fritz Hartmann Maria Merkle Hans Peter Studer Udo P. Pohlner
 

______________________________________
Webmaster Udo P. Pohlner
Copyright © 2000 -2015 Kurt-Hofmann-Stiftung
Stand: 4.10.2017